Mittagsbetreuung

Wir stellen uns vor:

Westendorf

Seit dem Schuljahr 2012/13 wird in unserer Mittagsbetreuung ein warmes Mittagessen angeboten. Die Nachfrage ist sehr groß, das Essen immer lecker. Informationen dazu gibt es bei der Mittagsbetreuung.

Träger : Gemeinde Westendorf
Öffnungszeiten: Montag - Freitag
11.05 Uhr - 15.50 Uhr

Bus : Montag bis Donnerstag 12.40 Uhr und 15.10 Uhr
Freitag nur 12.40 Uhr,  danach Selbstabholer

Betreuerin:


Marion Paintner

 

Hausaufgabenbetreuung:


Frau Bäumler

Frau Bäumler steht Ihrem Kind eine Stunde zur Verfügung. Gerne hilft sie bei Problemen und erklärt Aufgabenstellungen. Die Kontrolle der Hausaufgaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit liegt jedoch in der Verantwortung der Eltern.

 

 

Stöttwang

Auch in Stöttwang wird ein warmes Mittagessen angeboten. Hier ist man ebenfalls begeistert von der Qualität der Mahlzeiten und die Nachfrage ist entsprechend hoch.

Träger: Gemeinde Stöttwang
Öffnungszeiten: Montag - Freitag
11.20 Uhr bis 14.00 Uhr

Bus: Montag bis Freitag 13.00 Uhr
Nach 13.00 Uhr Selbstabholer

Betreuerin:


Anita Ternowan

 

Hinweis:

Ab dem Schuljahr 2016/2017 gibt es zwei Gruppen für die Mittagsbetreuung in unserem Schulhaus in Stöttwang.

Frau Ternovan leitet nach wie vor die Gruppe bis 14 Uhr.  

Frau Mair übernimmt die verlängerte Mittagsbetreuungsgruppe bis 16 Uhr, in der auch eine Hausaufgabenbetreuung angeboten wird.

 

 

Ziele der Mittagsbetreuung

- Familien, berufstätige Eltern oder Alleinerziehende unterstützen und entlasten
- ein zuverlässiger Partner sein
- Eigenverantwortung der Kinder stärken
- demokratische Verantwortung tragen
- Toleranz üben
- Freundschaften pflegen
- Schulstress lindern
- Freude und Leid mit den Kindern teilen
- die Kinder sollen gerne in die Mittagsbetreuung kommen

Rahmenbedingungen
Gruppengröße : 12
Zeiten: von 11.00 Uhr - 15.30 Uhr - nach Bedarf
Ort : Grundschule Westendorf und Stöttwang direkt bei der Mittagsbetreuung
Anmeldung: Eine persönliche Anmeldung und Vorstellung des Kindes ist selbstverständlich
Fehltage: Bei Krankheit ist das Kind nicht nur in der Schule, sondern auch in der Mittagsbetreuung zu entschuldigen
Kosten : Die Mittagsbetreuung ist nur mit einer Beteiligung der Erziehungsberechtigten möglich. Die genauen Beitragsmodalitäten und Beträge erfahren Sie ebenfalls direkt bei der Mittagsbetreuung.